Fischspezialitäten in Berlin Mitte / Das Seaside Restaurant bringt mit einem einmaligen Konzept Meeresfrische nach Berlin

Tina Schürmann

vorheriger Artikel:Tilo Roth und Martin Hötzl eröffnen "Gaststätte am Ufer" in Kreuzberg nächster Artikel:Susanne Bormann ab dem 17.11 im Kino: In einer der Hauptrollten in "Die Reise mit Vater"

Meeresfrische in Berlin-Mitte: Krisztian Soha und Adrian Budack bieten mit ihrem einmaligen Konzept ausgewählte Fischspezialitäten im Seaside Restaurant

Mitten in Berlin, direkt am Gendarmenmarkt bietet das Seaside Restaurant eine gesunde und leichte Alternative zum klassischen Fleischgenuss an der Friedrichstraße. Im Seaside liegt der kulinarische Fokus auf dem Produkt Fisch. Kalifornische Lässigkeit kombiniert mit nordeuropäischer Tradition sind die Merkmale des Restaurants und bringen Meeresflair in das urbane Zentrum Berlins. Wer einen gesunden, frischen und schnellen Lunch genießen möchte ist hier an der richtigen Adresse. Auch Dinner-Freunde kommen voll auf ihre Kosten. Ob mit Geschäftspartnern, Freunden oder den Liebsten, hier kann man in entspannter Atmosphäre und authentischem Ambiente die zahlreichen Fischgerichte in verschiedenen Variationen genießen.

Wer nur kurz Zeit hat, aber auf den Genuss nicht verzichten will, kann am angeschlossenen Außer-Haus-Verkauf frisch zubereitete Fish & Chips to Go mitnehmen oder eines der Mittagsmenüs im Restaurant wählen, die von 12 bis 16 Uhr serviert werden.

Das Restaurant Seaside bereichert Berlin mit einem einmaligen Konzept.

 

Seaside Berlin Fish & Seafood Bar
Mohrenstraße 17
10117 Berlin
www.seaside-fish.com
geöffnet täglich 12:00 – 23:00 Uhr
Reservierung unter 030 209 173 54
facebook