Kategorie-Archiv: Kinopremiere

Anna Maria Mühe ab 26.01 im Kino in einer Hauptrolle in “Mein Blind Date mit dem Leben”

Ab dem 26. Januar ist Anna Maria Mühe wieder auf der Kinoleinwand zu sehen. In “Mein Blind Date mit dem Leben” spielt sie an der Seite von Kostja Ullmann und Jacob Matschenz. Der Film basiert auf der wahren Geschichte von Saliya Kahawatte, Regie führte Marc Rothemund. Kinostart ist am 26. Januar. Prüfungen bestanden, Abi in der Tasche, und endlich den Traumjob finden. Klingt logisch, doch ganz so leicht läuft’s für den jungen Saliya (Kostja Ullmann) dann doch nicht. Saliya verschweigt nämlich, dass er fast blind ist. Überraschenderweise funktioniert der Bluff aber tatsächlich und er bekommt die Stelle in einem Luxus-Hotel …

Susanne Bormann ab dem 17.11 im Kino: In einer der Hauptrollten in “Die Reise mit Vater”

Am 17. November ist Susanne Bormann in einer der Hauptrollen im Kinofilm “Die Reise mit Vater” zu sehen. In der Tragikkomödie,  der mit dem Förderpreis Neues Deutsches Kino auf dem Filmfest München 2016 ausgezeichnet wurde spielt sie die Rolle der Studentin Ulrike von Syberg, die zur Zeit des Prager Frühlings 1968 eine rumänische Familie in ihrer Wohnkommune aufnimmt. Der real existierende Kommunismus trifft  auf den ideologisierten Kommunismus der damaligen Studentenbewegung. DIE REISE MIT VATER erzählt nach wahren Begebenheiten vor dem Hintergrund des „Prager Frühlings” im Jahr 1968 von Rumäniendeutschen aus Arad (Rumänien) – zwei ungleichen Brüdern und ihrem Vater – die sich auf eine Reise in die DDR …

Premiere des Kinofilms “Die Haut der Anderen” mit Oliver Mommsen in der Hauptrolle auf den 50. Hofer Filmtagen

Auf den 50. Hofer Filmtagen vom 25. – 30.10.2016, wird der Kinofilm “Die Haut der Anderen” mit Oliver Mommsen in der Hauptrolle seine offizielle Premiere feiern. DIE HAUT DER ANDEREN von Thomas Stiller beschreibt eine Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, die in ihren sexuellen Obsessionen gefangen sind. Marc Deville (Oliver Mommsen) ist ein erfolgreicher Autor für erotische Literatur. Doch im Alltag kann er sich nicht auf körperliche nähe mit dem anderen Geschlecht einlassen. Er ist süchtig nach Pornos und Sexualität funktioniert für ihn nur durch eine zwischengeschaltete Kamera und Selbstbefriedigung vor dem Abbild. Eines Tages lernt Marc die Krankenschwester Justine (Isabel Thierauch) …

FELICITAS WOLL IN “HÖRDUR”

Heute Abend feiert “HÖRDUR – Zwischen den Welten” offizielle Premiere: Die Teeanagerin Aylin (Almila Bagriacik) muss Sozialstunden auf dem Reiterhof von Iris (Felicitas Woll) ableisten. Im Laufe der Zeit entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den beiden Frauen und zwischen Aylin und dem Pferd Hördur. Ab dem 29. Oktober ist “HÖRDUR” in den deutschen Kinos zu sehen.