Kategorie-Archiv: Schauspiel PR Agentur / Schauspiel

Almila Bagriacik: Neue Tatort-Kommissarin an der Seite von Axel Milberg

Almila Bagriacik spielt die neue Ermittlerin Mila Sahin an der Seite von Klaus Borowski (Axel Milberg) im Kieler NDR-„Tatort“. Sie folgt auf Sibel Kekilli, die den „Tatort“ auf eigenen Wunsch verlässt. Das neue Duo wird vom 27. Juni an für den Fall „Borowski und das Haus der Geister“ vor der Kamera stehen. Christian Granderath, Fernsehfilmchef des NDR: „Almila Bagriacik hat uns in einem intensiven Castingprozess überzeugt, sie ist eine hervorragende Schauspielerin. Das hat sie auch schon in beeindruckenden Filmen gezeigt, ob im NSU Dreiteiler unter der Regie von Züli Aladag, ‚4 Blocks‘ von Marvin Kren oder demnächst in ‚Gorillas‘ von …

Anna Maria Mühe gewinnt Goldene Nymphe

Anna Maria Mühe ist auf dem Festival de Télévision de Monte-Carlo für ihre Rolle der Beate Zschäpe in dem NSU-Dreiteiler “Mitten in Deutschland” in der Kategorie Langfilm/Fiktion als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Das Festival international de Télévision de Monte-Carlo findet jährlich in Monte-Carlo statt. Es wurde 1961 von Fürst Rainier III. gegründet, um die neuen Kunstformen des Fernsehens zu unterstützen. In den Wettbewerben des Festivals werden Fernsehproduktionen aus aller Welt präsentiert. Der Fernsehpreis Nymphe d’Or („Goldene Nymphe“) wird in Form einer vergoldeten Statuette jeweils in mehreren Unterkategorien der Sparten „Fernsehfilm“, „Miniserie“, „Nachrichten“, „Fernsehserien“ und „Internationale Zuschauerbeteiligung“ verliehen

Max von Thun in ZDF Fernsehfilm der Woche “Treibjagd im Dorf” am 15. Mai

Max von Thun ist am 15. Mai um 20.15 Uhr im ZDF-Fernsehfilm der Woche zu sehen. Er spielt Franz, der nach dem Tod seinens Schwiegervaters dem Misstrauen eines ganzen Dorfes ausgesetzt ist. Anton (August Schmölzer) nimmt seinen Enkel Franzi (Enzo Gaier) mit zum Schießtraining. Doch der Junge verfehlt sein Ziel und trifft versehentlich den geliebten Opa. Franzis Oma Erna (Franziska Walser) hat ihre eigene Theorie zum Unfallhergang. Denn sie traut ihrem Schwiegersohn Franz (Max von Thun), Franzis Vater, zu, auf Anton geschossen zu haben, weil die beiden Männer in stetem Streit lebten. Franzi schweigt. Denn immer, wenn er sich mitteilen …

Susanne Bormann in “Leichtmatrosen” am 12. Mai um 20.15 Uhr in der ARD

Susanne Bormann ist am 12. Mai um 20.15 Uhr  in der ARD zu sehen. In der Komödie “Leichtmatrosen” spielt sie die Rocksängerin Cora. Finke (Golo Euler) wollte eigentlich mit seiner Freundin Cora (Susanne Bormann) eine gemeinsame Bootstour unternehmen, doch als diese ihm plötzlich absagt, muss er umdisponieren: Kurzerhand fragt er seine Badmintonkumpels Henner (Stephan Szász) und Simon (Gabriel Merz), die er eigentlich nicht besonders gut kennt, ob sie mit ihm an Bord des Hausboots gehen. Was folgt ist eine einwöchige Schifffahrt, auf der sich die drei krisengeplagten Stuttgarter besser kennen lernen und einige ihrer großen Sorgen ans Licht kommen: Finke …

12. Mai: Almila Bagriacik mit Episodenrolle in “Der Kriminalist – Mutter des Sturms”

Almila Bagriacik ist am 12. Mai um 20.15 Uhr in einer Episodenrolle in der ZDF Krimireihe “Der Kriminalist” in der Folge “Mutter des Sturms” zu sehen. Sie spielt Amatullah Hassani, die Freundin von Angie Schulte (Helena Siegmund-Schultze), der ermordet im Wald  gefunden wird. Das Mädchen wurde erstickt und nach muslimischem Brauch bestattet. Schumann (Christian Berkel) und sein Team vermuten eine religiös motivierte Tat. Angies Eltern wollen nicht gewusst haben, dass ihre Tochter zum Islam konvertiert ist. Noch vor Kurzem ist sie mit ihrer Freundin Amatullah um die Häuser gezogen. Doch auf Angies Computer finden sich Videos, in denen sie sich …

Anja Kling im Dreiteiler “Honigfrauen” am 23.04., 30.04., 07.05. im ZDF

Der dreiteilige Fernsehfilm “Honigfrauen” mit Cornelia Gröschel, Sonja Gerhardt und Anja Kling erzählt die Geschichte zweier Schwestern aus der DDR, Maja (Sonja Gerhardt) und Catrin (Cornelia Gröschel), die sich im Sommer 1986 voller Vorfreude und Erwartungen, auf den Weg machen zum ungarischen Plattensee. Dorthin, wo bereits vor der Wende Ost- und Westdeutsche Seite an Seite den Sommer genießen. Und die Geschichte ihrer Mutter Kirsten (Anja Kling), die ein dunkles Geheimnis dazu bewegt, ihren Töchtern hinterher zu reisen, um das Ärgste zu verhindern. Nicht ahnend, dass es noch viel schlimmer kommen soll. Der erste Teil “Urlaub im Paradies” wird am 23. …

10.04. im ZDF: “Zweibettzimmer” mit Anja Kling

Am 10. April um 20.15 Uhr ist Anja Kling in der ZDF-Komödie “Zweibettzimmer” zu sehen. Sie und Carol Schuler spielen zwei ungleiche Frauen, die der Zufall zusammenbringt. Das Drehbuch schrieb Astrid Ruppert; Regie führt Isabel Kleefeld. In weiteren Rollen spielen neben anderen Stephan Kampwirth, Caroline Peters und Udo Schenk. Konstanze (Anja Kling) ist Anfang 40, attraktiv, Mutter zweier Kinder und beruflich als Kardiologin erfolgreich. Den Stationsalltag und die Organisation ihrer Familie hat sie fest im Griff; sie ist es gewohnt, den Takt anzugeben. Philipp (Stephan Kampwirth) konnte bei ihrem Tempo nicht mehr mithalten – und ist seit neuestem ihr Ex-Mann. …

07. April in der ARD: Oliver Mommsen in “Eltern allein zu Haus”

Am Freitag, 07. April um 20.15 Uhr in der ARD ist Oliver Mommsen in einer Hauptrolle im dritten Teil der Komödienreihe “Eltern allein zu Haus” zu sehen. In “Eltern allein zu Haus: Frau Busche” spielt Oliver Mommsen Daniel Busche, den Ex-Mann von Katrin Busche (Anna Schudt). Er gründete eine neue Familie, während sie den gemeinsamen Sohn Eric aufzog. Dafür überließ Daniel ihr das Wohnrecht in seinem idyllischen Stadthäuschen. Nun aber zieht der Abiturient Eric zum Studieren nach Kopenhagen – und Daniel fordert das Haus zurück. Er möchte es verkaufen, weil in seiner neuen Familie wieder Nachwuchs ansteht und er das …

Felicitas Woll: Hauptrolle im Sat1 FilmFilm “Nackt. Das Netz vergisst nie”

Am Dienstag, den 4. April, um 20.15 Uhr ist Felicitas Woll in der Hauptrolle des Cybermobbing-Drama “Nackt. Das Netz vergisst nie” zu sehen. Der Film ist Teil des Thementages “Cybermobbing – Gegen Hetze im Netz” auf Sat1 und Teil der Kampagne #AugenAuf in Zusammenarbeit mit klicksafe.de, der EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz. Auf einer fragwürdigen Internet-Seite tauchen Nacktfotos der 16-jährigen Lara (Aileen Kötter) auf. Es hagelt bösartige Kommentare und auch an Laras Schule macht das Bild schnell die Runde. Offenbar hat jemand Laras Handy gehackt und verlangt jetzt Geld, um Bild und Kommentare wieder verschwinden zu lassen. Laras Eltern …

Tessa Mittelstaedt: Episodenhauptrolle in Letzte Spur Berlin: “Überlebenstrieb” am 24.03.

Tessa Mittelstaedt ist am 24.03. in einer Episodenhauptrolle in der ZDF-Krimiserie “Letzte Spur Berlin” zu sehen. In der vierten Folge der sechsten Staffel meldet Katja Winterfeld (Ulrike C. Tscharre) ihre Tochter Theresa als vermisst. Das Team um Oliver Radek (Hans-Werner Meyer) stellt jedoch fest, dass das Kind von ihr und ihrem Ex-Partner Erik Maybach (Christian Schmidt) schon lange nicht mehr lebt. Und doch trägt Katja das wenige Tage alte Foto eines zehnjährigen Mädchens bei sich. Auch Erik und seine neue Frau Heike (Tessa Mittelstaedt) haben das Mädchen mit Katja beobachtet. Hat die traumatisierte Mutter beim Versuch, ihren Verlust zu überwinden, etwa ein …

« Older Posts