PREIS VON AMNESTY INTERNATIONAL FÜR ANNA MARIA MÜHE UND FILMTEAM

Tina Schürmann

vorheriger Artikel:FELICITAS WOLL IN "HÖRDUR" nächster Artikel:3SAT Zuschauerpreis 2015 für DIE UNGEHORSAME

AMNESTY INTERNATIONAL verleiht dem Filmteam des ARD Spielfilms “Sternstunde ihres Lebens” den “Maler Medienpreis für Menschenrechte 2015″.

Anna Maria Mühe spielt in dem Politdrama an der Seite von Iris Berben die Sekretärin der Gleichstellungsaktivistin Elisabeth Selbert.